View Post

MBDA Deutschland gibt Angebot für TLVS / MEADS ab

MBDA Deutschland GmbH hat am 28. September 2016 das Angebot für die Entwicklung des zukünftigen deutschen Taktischen Luftverteidigungssystems (TLVS) an das BAAINBw (Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr) übermittelt.

View Post

Thomas Gottschild ist neuer Geschäftsführer von MBDA Deutschland

Thomas Gottschild (47) übernimmt mit sofortiger Wirkung die Position des Geschäftsführers der MBDA Deutschland GmbH. Darüber hinaus ist er Mitglied im Vorstand des MBDA-Konzerns und nimmt dort als Executive Group Director Improvement konzernübergreifend die Verantwortung für alle Verbesserungsprojekte wahr. Er folgt Thomas Homberg nach, der sein Amt aus Gesundheitsgründen niedergelegt hat.

View Post

Thomas Homberg legt sein Amt als Geschäftsführer aus gesundheitlichen gründen nieder

Thomas Homberg legt sein Amt als Geschäftsführer von MBDA Deutschland und als Executive Group Director Improvement aus Gesundheitsgründen nieder. Siegfried Bücheler, Thomas Hombergs Stellvertreter, der seit vielen Jahren Mitglied der Geschäftsführung der MBDA Deutschland ist, wird das Unternehmen als sein Vertreter weiterführen, bis formal ein Nachfolger für Thomas Homberg benannt ist.

View Post

ILA 2016: TLVS / MEADS erstmals ausgestellt

Zum ersten Mal können Fachbesucher auf der diesjährigen ILA alle TLVS/MEADS-Prototypen begutachten. Das Taktische Luftverteidigungssystem TLVS basiert auf dem Medium Extended Air Defense System (MEADS), dessen Entwicklung Ende 2014 abgeschlossen wurde. Im Juni 2015 entschied sich die Bundeswehr TLVS auf Basis von MEADS zu realisieren.

View Post

ILA 2016: Neues Flugabwehrsystem von MBDA Deutschland und Reihnmetal ermöglicht Schuss aus der Bewegung

MBDA zeigt gemeinsam mit dem Industriepartner Rheinmetall erstmals auf der ILA Berlin Air Show ein Systemkonzept für den Nah- und Nächstbereichsschutz gegen Bedrohungen aus der Luft. Die Lösung gewährleistet hochmobilen Begleitschutz sowie unmittelbare Feuerbereitschaft und integriert sich nahtlos in die TLVS-Systemarchitektur als ein weiteres, mögliches Element der integrierten Luftverteidigung.

View Post

ILA 2016: MBDA Deutschland zeigt neuen 360-Grad-Lasereffektor

MBDA Deutschland hat auf der ILA Berlin Air Show erstmals seinen neuen, flexibel einsetzbaren Lasereffektor vorgestellt. Er kann durch standardisierte Schnittstellen auf Schiffen und Land-Plattformen integriert werden. Das neue Waffensystem eignet sich insbesondere zur Abwehr von hochagilen Zielen wie Drohnen, Raketen und Mörsergranaten.

View Post

ILA 2016: Neue Systeme für Luftverteidigung und Lenkflugkörper

Auf der diesjährigen Internationalen Luft- und Raumfahrtaustellung in Berlin-Schönefeld stellt MBDA ein umfassendes Angebot an Luftverteidigungs- und Lenkflugkörpersystemen für Luftwaffe, Heer und Marine vor. Das Unternehmen zeigt insbesondere neue Konzepte im Bereich bodengebundener Luftverteidigung, Nah- und Nächstbereichsverteidigung sowie Laser und Kleinflugkörper.

View Post

MBDA Deutschland als “Great place to work” ausgezeichnet

MBDA Deutschland wurde die Auszeichnung im Rahmen des Wettbewerbs „Deutschlands beste Arbeitgeber 2016“ feierlich am 16.03.2016 in Berlin übergeben. Bereits 2010, 2012 und 2014 konnte sich das High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie aus Schrobenhausen mit der begehrten Auszeichnung des renommierten Great Place to Work® Instituts schmücken.

View Post

10 Jahre MBDA in Deutschland

Seit 1. März 2006 gehören MBDA Deutschland (damals LFK-Lenkflugkörpersysteme GmbH) sowie die Tochterunternehmen TDW und Bayern-Chemie zu 100 Prozent zur europäischen MBDA-Gruppe. Seither ist MBDA Deutschland innerhalb des Konzerns eigenständig verantwortlich für den deutschen Markt und vermarket Produkte mit Unterstützung der MBDA-Gruppe auch international.