View Post

TLVS ist keine technologische Evolution, sondern eine Revolution!

Interview mit Dietmar Thelen, Geschäftsführer der TLVS GmbH Welchen Leistungsumfang umfasst das vorgelegte Angebot? Thelen: Das angebotene System bietet Schutz gegenüber einer deutlich größeren Bandbreite von Bedrohungen als bisherige Lösungen, unter anderem durch zwei missionsspezifische Abwehrflugkörper, erweiterte Sensorfähigkeiten, ein neues Kommunikationssystem, hochentwickelte Software-Algorithmen und höhere Cyber-Sicherheit. Aber es sind nicht nur die leistungsfähigen Systemelemente, sondern vor allem deren vollstufige Integration zu einem Gesamtsystem. Die auf einem Plug-and-Fight-Interface basierende Systemarchitektur ermöglicht eine bisher nie dagewesene Systemleistung. TLVS wird das erste integrierte Luftverteidigungssystem sein, das mehrere Bedrohungen auf kurze und mittlere Distanz simultan verfolgen und abfangen kann. Es ermöglicht erstmals einen 360-Grad-Rundumschutz. Wir haben TLVS entsprechend den Anforderungen des Kunden ausgelegt. Unser Ansatz reduziert Risiken, gewährleistet geringe Lebenszykluskosten und erhöht die Schlagkraft …

View Post

Einblick in aktuelle Geschehnisse bei MBDA Deutschland

10 Journalisten folgten im Juni der Einladung von MBDA Deutschland an den Hauptstandort in Schrobenhausen. Die Journalisten erhielten aktuelle Informationen zum veränderten Bedrohungsspektrum, sowie zu folgenden Produkten: TLVS Enforcer Laser METEOR BRIMSTONE SPEAR 3 Neben den Hintergrundinformationen besichtigte die Gruppe aus Fach- und Tagesjournalisten den Laserdemonstrator. Einen realitätsnahen Eindruck über den Einsatz des Enforcers vermittelte eine Virtuell Reality Simulation. Nachberichterstattung des Newsletter Verteidigung Die Welt

View Post

Wehrbeauftragter zu Besuch in Schrobenhausen

Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Dr. Hans-Peter Bartels, wird auch als „Anwalt der Soldaten“ bezeichnet. Bei seinem Besuch bei MBDA Deutschland am 29. April in Schrobenhausen überzeugte er sich nicht nur von der guten Kooperation mit der Bundeswehr am Standort, sondern auch von den Kompetenzen des Unternehmens als Partner und Ausrüster der Bundeswehr. Empfangen wurde Dr. Bartels durch den Geschäftsführer Thomas Gottschild sowie von zwei Soldaten, die ihn stellvertretend für alle am Standort tätigen Bundeswehrangehörigen begrüßten. Nach einem kurzen persönlichen Austausch mit beiden erfuhr Dr. Bartels mehr über den Standort und die dort laufenden Programme. Im Fokus seines Besuchs standen die Lenkflugkörpersysteme TAURUS und Enforcer sowie das Luftverteidigungssystem TLVS. Einen Eindruck in die einzelnen Produktionsschritte sowie Informationen zu aktuellen Aufträgen …

View Post

„Luftverteidigung wird in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen“

Das Taktische Luftverteidigungssystem (TLVS) soll ab 2025 bei der Bundeswehr in die operationelle Nutzung gehen und Patriot bei der Bundeswehr ablösen. Wie wichtig diese Modernisierung der Luftverteidigung für Deutschland ist und welche Möglichkeiten sich durch TLVS und die Anbindung weiterer Systeme ergeben, betont Jürgen Wlodarz, Bereichsleiter Programme und Beschaffung von MBDA in Deutschland. Herr Wlodarz, mit der Gründung des Joint Venture TLVS GmbH mit Lockheed Martin ist der nächste Schritt für das neue Luftverteidigungssystem der deutschen Bundeswehr getan. Auch im Nah- und Nächstbereichsschutz steht eine Modernisierung der Systeme an. Wieso ist eine Modernisierung in diesem Bereich von so großer Bedeutung? Es ist unbestritten, dass die dynamische  Entwicklung  neuer Flugkörper die Luftverteidigung vor enorme Herausforderungen stellen wird – sei es durch …