View Post

MBDA ist bester Ausbildungsbetrieb Deutschlands

Schrobenhausen | 28.05.2020 | MBDA ist als bester Ausbildungsbetrieb Deutschlands in der Kategorie „Technische Komponentenhersteller“ ausgezeichnet worden. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie im Auftrag des Wirtschaftsmagazins FOCUS-MONEY.

View Post

ILA Goes Digital – MBDA ist dabei

Es ist eine Premiere in jeder Hinsicht. MBDA nimmt an der weltweit ersten digitalen Luft- und Raumfahrtmesse „ILA Goes Digital“ teil.
Ab dem 13. Mai ist MBDA mit den Kernthemen Remote Carrier für das Future Combat Air System, Taktisches Luftverteidigungssystem, Enforcer und High Energy Laser Effector vertreten.
Peter Heilmeier, Leiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung: „Wir haben die Chance ergriffen und uns an ILA Goes Digital beteiligt. Unser Produktportfolio stellen wir somit erstmals virtuell dem interessierten Kunden dar und werden die Inhalte in den nächsten Wochen weiter ausbauen.“

View Post

Vereint gegen das Coronavirus

Wir befinden uns in einer außergewöhnlichen Zeit tiefgreifender Veränderungen und Beeinträchtigungen. Die COVID-19-Pandemie hat sich weltweit ausgebreitet. Sie betrifft alle Länder, in denen MBDA tätig ist. Unsere Regierungen müssen sich mit der sich schnell entwickelnden Gesundheitskrise und den wirtschaftlichen Auswirkungen auseinandersetzen.

View Post

MBDA IST EIN »GREAT PLACE TO WORK«

Schrobenhausen | 27.02.2020 | MBDA zählt zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs. Deutschlands Beste Arbeitgeber zeichnen sich durch ihr Engagement für vertrauensvolle Zusammenarbeit und attraktive Arbeitsbedingungen aus. MBDA erreichte den zehnten Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 501 bis 2.000 Mitarbeitern. 840 Unternehmen aus verschiedenen Branchen nahmen am Wettbewerb teil, von denen die 100 besten Arbeitgeber auf Grundlage einer Mitarbeiterbefragung und eines Audits ermittelt wurden.

View Post

70 Jahre NATO – Zeit für den Ruhestand?

70 Jahre Frieden sprechen für sich: Das erfolgreichste Militärbündnis der Geschichte würdigte kürzlich auf dem NATO-Gipfel in London sein Jubiläum. Trotz kritischer Stimmen und Spannungen, die den Gipfel begleiteten, bestätigten die Staatslenker der 29 Mitgliedsstaaten dort die Bedeutung des transatlantischen Bündnisses. Artikel 5, oder kurz „einer für alle, alle für einen“, bleibt die Grundlage für Stabilität und Frieden. Doch wie sieht das Bündnis in 10 oder 20 Jahren aus? Welche Rolle wird Europa dann zukünftig einnehmen? Diese und ähnliche Fragen erörterten vier Experten aus unterschiedlichen Metiers am 17. Dezember in Schrobenhausen. MBDA hatte unter dem Titel „70 Jahre NATO – Zeit für den Ruhestand?“ zu einer Podiumsdiskussion geladen. General a.D. Hans-Lothar Domröse, der von 2012 bis 2016 Oberbefehlshaber des Allied …

View Post

Deutschland beauftragt Enforcer

MBDA ist vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) mit der Lieferung von Enforcer-Lenkflugkörpersystemen beauftragt worden. Der Vertrag wurde am 20. Dezember unterzeichnet. Mit der Beschaffung der Lenkflugkörper werden die Anforderungen der Bundeswehr an ein leichtes, präzises, bei Tag und bei Nacht einsetzbares Lenkflugkörpersystem mit einer Reichweite von mehr als 1800 m erfüllt. Thomas Gottschild, Executive Group Director Strategy und Geschäftsführer MBDA Deutschland: « Der deutsche Kunde hat sich nach einer sorgfältigen Bewertung für den Enforcer entschieden. Wir werden nun gemeinsam mit der Bundeswehr sicherstellen, dass die deutschen Streitkräfte zukünftig dieses vielseitige Lenkflugkörpersystem einsetzen.“ “Mit dem schultergestützten Enforcer hat MBDA die Lenkflugkörperfamilie im Bereich Battlefield Engagement komplett erneuert. Dies hat mit Brimstone 3 begonnen und wurde mit dem …

View Post

Berliner Sicherheitskonferenz: Europa muss zusammenwachsen

Eines steht außer Frage: Europa steht großen sicherheitspolitischen Herausforderungen gegenüber. Doch wie kann der alte Kontinent seiner neuen Verantwortung  gerecht werden? Um diese Frage drehte sich die 18. Berliner Sicherheitskonferenz, die am 26. und 27. November unter der Überschrift  „Europe and its external challenges – a 360° approach in uncertain times“ mehr als 1000 Vertreter aus Politik, Militär, Industrie, Presse und Fachkreisen zum Dialog zusammenführte.  Die  internationale Konferenz, die dieses Jahr Italien zum Partnerland hatte, eröffneten unter anderen der italienische Verteidigungsminister Lorenzo Guerini,  Alessandro Profumo, CEO von Leonardo, und Pasquale di Bartolome, MBDA Executive Group Director Sales & Business Development und Managing Director MBDA Italien. Pasquale di Bartolomeo sprach sich für europäische Kooperation aus, um den Herausforderungen zu begegnen:  „Ich …

View Post

Europäische Raketenabwehr: MBDA stellt sich der Herausforderung

12. November 2019 | Der Rat der Europäischen Union hat grünes Licht für das Projekt TWISTER (Timely Warning and Interception with Space-based TheatER surveillance) gegeben.
Bereits fünf europäische Länder sind an dem internationalen Raketenabwehrprojekt beteiligt, das im Rahmen der Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit (PESCO) durchgeführt werden soll. Es zielt darauf ab, mit Unterstützung des Europäischen Verteidigungsfonds eine europäische Abfanglösung für verschiedene Aufgaben zu entwickeln, die sich gegen neue Bedrohungen richtet und bis 2030 in Dienst gestellt werden soll…